Menü

Landshuter Hofmusiktage

  • Landshuter Hofmusiktage
  • Ein Musikfestival der ganz besonderen Art sind die Landshuter Hofmusiktage, die bereits seit über 4 Jahrzehnten mit Klängen aus Mittelalter, Renaissance und Barock begeistern. Das Einmalige an diesem Festival ist, dass „Alte Musik“ in den Räumen ihrer Entstehungszeit erklingt. Ob Stadtresidenz, Italienischer Saal, Weißer Saal der Burg Trausnitz, St. Jodok oder Heilig-Geist-Kirche – sie alle sind architektonische Kostbarkeiten, in denen die Musik aus dieser Zeit zu einem außergewöhnlichen Erlebnis wird.

    Die nächsten Landshuter Hofmusiktage finden vom 3. - 13. Mai 2018 unter dem Motto "Freude und Frohsinn" statt.

    Mit u. a. den folgenden Solisten und Ensembles:

    ad libitum: Eröffnung
    Marco Beasley: Sud
    Estampie: Amor lontano
    I Buffoni Dispettosi: Commedia dell’Arte
    Landshuter Hofkapelle: Messe
    Dorothee Oberlinger - Dmitry Sinkovsky: Lärmende Lustbarkeiten
    Schwanthaler Trompetenconsort: Trummet ist ein herrlich Instrument...
    Ina Siedlaczek - Axel Wolf: Die Kunst des Küssens
    Zefiro Torna - Jochen Decker: Lasso Grand Cru

    OpensVeranstaltungen der Landshuter Hofmusiktage.

    Openswww.landshuter-hofmusiktage.com

    Weitere Informationen:
    Landshut Tourismus.
    Tel.: 0871 – 922 05 0
    Openstourismus(at)landshut.de